Scientia-Anlass: PSI-Führung


Anlassdetails


Es ist uns eine Freude, für das erste Quartal 2022 einen Anlass ausserhalb des traditionellen Programms ankündigen zu dürfen: Eine spannende Führung mit einigen Anekdoten rund um die aktuelle Forschung im Paul Scherrer Institut in Villigen.

Das Paul Scherrer Institut (PSI) ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften in der Schweiz und betreibt Spitzenforschung in verschiedenen Disziplinen rund um die Bereiche Material und Materie, Energie, Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- aber auch angewandte Forschung werden Lösungen für Fragen aus Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft gesucht.

Unser werter Altherr Stephan Burkhalter v/o Nano, Vorstandsmitglied in unserem Altherrenverband und Doktorand an der ETH und am PSI, wird uns durch das PSI führen. Wir dürfen uns auf aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung im Bereich der Teilchenphysik freuen, mit einem besonderen Fokus auf den verwendeten Messgeräten sowie aktuellen Experimenten. Und keine Sorge: Nano weiss über unsere diverse Zusammensetzung Bescheid und wird somit die anspruchsvolle Materie adressatengerecht zu vermitteln wissen. An dieser Stelle bereits ein grosses Dankeschön an Nano. Im Anschluss an die Führung kann in Brugg noch ein Absacker getrunken werden.

Am Tag des Anlasses werden wir mit dem 13.35 Uhr Bus (Bus Nummer 376) ab Bahnhof Brugg bis PSI Ost fahren und um ca. 17:00 den Bus zurück nach Brugg nehmen. Es gibt vor Ort ebenfalls einige Besucherparkplätze für diejenigen, welche mit dem Auto anreisen möchten. Da das Gelände relativ weitläufig ist, rechnen wir mit einer Route von ca. 3 km, welche zu Fuss zurückgelegt werden muss.

Wir möchten Euch gerne die Möglichkeit bieten, im Rahmen dieses Scientia-Anlasses mehr über die Arbeit und den Beitrag des PSI zum Forschungsstandort Schweiz zu lernen. Aus logistischen Gründen ist die Anzahl Teilnehmer auf maximal 25 Personen beschränkt. Aus Gründen der Zutrittskontrolle und Dosimetrie benötigt der Besucherdienst des PSIs zudem vorgängig eine Teilnehmerliste, weshalb ein Anmeldeschluss für den Anlass per 21.Februar 2022 gilt.

Eine Anmeldung via Homepage wird deshalb bis zu dieser Frist erwünscht. Es gilt das Prinzip: Zuerst eingegangene Anmeldungen haben Vorrang. Bezüglich Corona-Regelungen wird das 2G Prinzip angewandt. Eine kurzfristige Absage auf Grund veränderter epidemiologischer Lage ist vorbehalten.

Ort: Paul Scherrer Institut, Forschungsstrasse 111, 5232 Villigen AG

Datum: Samstag 05. März 2022

Zeit: 13:35 Uhr Bus ab Brugg Bahnhof

Tenue: Zivil

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

Bild: Von PSI – psi.ch, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=90894710