Würenlinger


Termin Details


Liebe Induster,
Liebe Farbenbrüder

Während wir diese Zeilen schreiben, breitet der Doppeladler seine Schwingen über unser Land aus. Wir werden diesem symboltriefenden WM-Geflatter im November bewährte Realien des Bodens entgegenhalten: Schwein statt Federvieh! Wer es etwas Poetischer mag, dem seien diese Zeilen der Lenzburger Dichterin Sophie Hämmerli-Marti mit auf den Weg gegeben:

Mir händ nid Leue und Bäre,
Nid Stier und Adler im Fäld.
Mir händ drei silberigi Stärne,
Die glitzere use i d Wält!

Und im Stärne werden wir uns auch heuer um 18.30 Uhr zusammenfinden.

Die willkommenen Gäste im Sternenstübli und die Übernächtler reservieren bitte direkt im Sternen unter Telefon 056 297 40 00.

Dank des wertvollen Engagements von Hans Peter Rumpel v/o Chlapf und Jörg Wüthrich v/o Neptun gilt heuer wieder: 

SICHER UND BEQUEM ZUM WÜRENLINGER! Ja, der Bus und die zuverlässigen Fahrer/innen stehen wieder bereit! Für eine möglichst einfache Abwicklung gelten folgende Bestimmungen:

  • Frühzeitige Anmeldung an Jörg Wüthrich v/o Neptun, ausschliesslich per e-mail an: baerli@freesurf.ch
  • Anmeldung erforderlich für alle, die den Bus benützen wollen, sei es für Hin- und Rückfahrt, oder nur Hinfahrt oder nur Rückfahrt
  • Abfahrtsort Aarau, Rauchensteinstr. 10 (wie bisher), Abfahrtszeit 17.30 Uhr
  • Fahrpreis wird nur für Altherren erhoben, Aktive und Spefuxen reisen gratis
  • Fahrpreis ab Aarau und zurück CHF 20.–, nur Hinfahrt oder nur Rückfahrt je CHF 10.00, Rückfahrt nur Würenlingen-Brugg Bahnhof/Baden/Turgi CHF 5.–
  • Bezahlung im Bus mit Bargeld, bitte den Betrag des entsprechenden Preises bereit halten

Unseren Fahrgästen wünschen wir gute Fahrt und guten Appetit.

Für Eure verbindliche Anmeldung zum Würenlinger bis Sonntag, 21. Oktober 2018 sind wir Euch dankbar. Zum Anmelden bitte eine Mail an theflyingsecretary@gmail.com senden. Bitte gebt Euren vollständigen Namen, das Cerevis und die Verbindung an. Jung-AHAH sind gebeten, zusätzlich ihren Studienort anzugeben. Besten Dank im Voraus.

Auf Eure rege Teilnahme freuen sich im Namen des Badener Stamms mit weiss-rotgrünen Grüssen

Eure Farbenbrüder vom Badener Stamm