Fragen und Antworten

Wieso trägt Ihr auf den Fotos meistens Anzüge und so komische Bänder und Hüte?

Die „komischen“ Bänder und Hüte (genannt: Couleur) sind Teil unserer „Uniform“, wie das andere Vereine (Jungwacht, Sportvereine) auch haben. Untereinander sind es Erkennungszeichen, z.B. welche Verbindung etc. Die Anzüge sind historisch zu erklären. Damals hatte man halt keine Jeans und so gehörte zu einem korrekten Tenu halt ein Anzug.

Warum gibt es in der gleichen Verbindung verschiedene Bänder?

Die Fuxen sind unsere neueren Mitglieder und tragen ein weiss-grünes Band. Nach ungefähr einem Jahr wird man zum Burschen gradiert und erhält das weiss-rot-grüne Band, alle drei Farben der Industria.

Stimmt es, dass man bei Euch Bier trinken MUSS?

NEIN – man darf gerne auch Wein nehmen. Aber mal ernsthaft: Jeder kommt freiwillig in die Verbindung und es wird in gewissen Fällen natürlich auch NICHT getrunken, z.B. wenn jemand noch fahren muss. Und es handelt sich ja auch nicht um überbordende Gelage, sondern meistens um ein gemütliches Bier unter Freunden.

Ist es wahr, dass man in der Industria gratis Bier trinken kann, ohne etwas leisten zu müssen?

NEIN – In der Regel bezahlt man sein Bier selbst, allerdings kommt es hin und wieder zu grosszügigen Spenden seitens der Alten Herren. Auf der faulen Haut liegen liegt aber in der Verbindung sowieso nicht drin. Jeder leistet seinen (eigentlich kleinen) Beitrag um die Anlässe zu was Besonderem zu machen.

Wo sehe ich, was Ihr so macht?

Schau Dir das Quartalsprogramm auf der Homepage an!

Ich möchte Eure Verbindung besser kennenlernen. Muss ich da gleich Mitglied werden?

Nein, Du kannst auch ganz unverbindlich mal vorbeikommen. Im ersten Quartal nach den Sommerferien sind wir normalerweise sehr offen. Du kannst dann einfach mitmachen, ohne Mitglied sein zu müssen. Dies machen wir, damit uns die Leute kennenlernen und wir sie. Interessant für Dich: die Teilnahme an diesen Anlässen (z.B. River-Rafting auf der Reuss) kostetDich nichts, da das alles von unseren „Alten Herren“ (also den Ehemaligen) bezahlt wird – nicht schlecht, oder?

Wenn ich an einen Anlass kommen möchte, wie gehe ich vor?

Melde Dich! Entweder sprichst Du einen Induster an, den Du kennst oder gehst einfach in der 10 Uhr Pause mal nach hinten, hinter den Kantiteich, da haben wir unser weiss-rot-grünes Bänklein. Dann haben wir auch einen Briefkasten (bei den Klassenfächli im Tuchschmidhaus) und als letzte Möglichkeit, kannst Du uns eine Mail (aktivitas@industria.ch) schreiben und ich sag Dir, wo Du uns treffen kannst.

Wie kann man bei Euch Mitglied werden?

Normalerweise läuft es so, dass Du zuerst mal vorbeikommst, meistens etwa ein halbes Jahr. Um „offiziell“ (also auch gegenüber der Schulleitung) aufgenommen zu werden, musst Du einen Schnitt von mindestens 4.5 erzielen. Sobald Du das geschafft hast, kannst Du offiziell aufgenommen werden.